Jetzt wieder kritischer sein!

Als Junge Liberale tragen wir jetzt die Verantwortung dafür, dass alle, die wir bei der Bundestagswahl von unseren Inhalten überzeugen konnten, in den kommenden Monaten und Jahren einen echten politischen Unterschied wahrnehmen. Lasst uns die Chance als Oppositionskraft nutzen, um wieder unsere Rolle als konstruktive, aber vor allem auch kritische treibende Kraft in der Politik und besonders innerhalb der FDP zu stärken.

Das möchte ich erreichen:

Dass wir eine kraftvolle Stimme für unsere Generation sind: Während sich andere Jugendorganisationen offenbar als reine “Plakatier-Task-Force” ihrer Mutterpartei verstehen, während andere sich mit lebensfremden Themen beschäftigen oder destruktive Pauschalkritik üben, die kaum noch ernst genommen wird, haben wir den Anspruch, die Interessen unserer Generation zu vertreten - konstruktiv, aber bestimmt.

Dass wir jetzt durchaus wieder unangenehmer und frecher werden und auch mal reingrätschen, wenn es notwendig ist. Die FDP muss raus aus dem Wahlkampfmodus und wieder inhaltsstärker und konsequenter in der Sache werden. Wir müssen der FDP außerdem wieder stärker auf die Finger hauen, wenn sie sich entgegen der eigenen Beschlusslage verhält: Eine Krim-Äußerung z.B. darf sich nicht wiederholen. Kritik ist kein Selbstzweck, aber wir nehmen unser Selbstverständnis als kritisch-konstruktive Jugendorganisation ernst.

Dass die Erneuerung der Freien Demokraten, die wir JuLis aktiv begleitet haben, fortgeführt wird: Es ist unsere Aufgabe, unsere Mutterpartei immer wieder darauf hinzuweisen, dass der Erneuerungsprozess noch nicht abgeschlossen ist. Wir wollen die FDP auch in Zukunft mit innovativen Ideen vor uns hertreiben. Eine solche wäre beispielsweise ein vorgezogenes Alex-Müller-Verfahren auch beim Bundesparteitag, durch das die Delegierten bereits im Vorfeld des Kongresses über die Antragsreihenfolge abstimmen können. Wichtig wären zudem Vertrauenspersonen auf allen Ebenen auch bei der FDP. Außerdem muss weiterhin daran gearbeitet werden, das neue Leitbild flächendeckend zu implementieren: Insbesondere in einigen Orts- und Kreisverbänden herrscht noch viel zu häufig der Geist der alten FDP.

Impressum | Datenschutz

Startseite